Wein aus dem Tal der aufgehenden Sonne

MANDIA VELL liegt im östlichen Teil Mallorcas zwischen Manacor und Porto Cristo. Das Stadtwappen Manacor´s besteht aus einer Hand und einem Herz. So ist auch die Philosophie der Weinherstellung auf MANDIA VELL: die „Hand am Herz“.

Wir machen keine Modeweine, sondern Glücksmomente.

Die Balearen bieten neben der wunderschönen Landschaft auch beste klimatische Bedingungen für guten Wein. Die kalkhaltigen Böden verleihen unserem mallorquinischen Wein seinen unverwechselbaren Geschmack und lassen die Reben hervorragend gedeihen.
Das Anbaugebiet im „Tal der aufgehenden Sonne“ ist eine der Gegenden mit der längsten Weinbautradition. Bereits zu Zeiten der Römer wurden hier Weinberge kultiviert. Wie die alten Römer schon wussten, liegt im Wein die Wahrheit - und die Wahrhaftigkeit, vorausgesetzt, es handelt sich um ein ebensolches Produkt.

reife Trauben

Zur Philosophie von MANDIA VELL gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und den natürlichen Ressourcen. Hier wird seit Beginn nachhaltiger, umweltschonender Weinanbau groß geschrieben.
MANDIA VELL kommt dem Ideal, dass das Weingut einen für sich selbst lebensfähigen Organismus darstellt, schon sehr nahe.